Neues aus Oberreichenbach: Gemeinde Oberreichenbach

Seitenbereiche

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell
 

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

 
YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
   
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Vimeo

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Vimeo LLC
555 West 18th Street, New York, New York 10011, United States of America

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Browser-Typ
  • Browser-Sprache
  • Cookie-Informationen
  • Betriebssytem
  • Referrer-URL
  • Besuchte Seiten
  • Suchanfragen
  • Informationen aus Drittanbieterquellen
  • Informationen, die Benutzer auf dieser Website bereitstellen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Vereinigte Staaten von Amerika

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
   
  • Vimeo LLC
  • Google Analytics
  • Verbundene Unternehmen
  • Geschäftspartner
  • Werbepartner
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

Privacy@vimeo.com

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Vereinigte Staaten von Amerika

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
   
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Oberreichenbach
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Wiese
Landschaft mit Sonnenuntergang
Landschaft im Nebel
Würzbach Kirche
Blick auf Oberreichenbach
Kollbachtal
Häuser von oben
Gemeinde von oben
Sonnenuntergag
Krokusse
Oberreichenbach Wiese
Vorheriges BannerbildNächstes Bannerbild
Unser Elektro-Bürgerauto

Windenergie in Oberreichenbach

icon.crdate18.10.2023

Bereits in einem ersten Prozess begleitete das Forum Energiedialog die Gemeinde Oberreichenbach bei der Entscheidung zu einer Gemeindefläche, die am 21. Juli 2017 im Gemeinderat getroffen wurde.

Bereits in einem ersten Prozess begleitete das Forum Energiedialog die Gemeinde Oberreichenbach bei der Entscheidung zu einer Gemeindefläche, die am 21. Juli 2017 im Gemeinderat getroffen wurde. Durch Veränderungen beim Investor steht nun eine erneute Verpachtungsentscheidung an. Auch hier geht es um Vorrangflächen im Eigentum der Gemeinde Oberreichenbach, die für die Errichtung von Windenergieanlagen genutzt werden sollen. Parallel dazu findet bis Ende November 2023 die Umweltprüfung von Potenzialflächen durch den Regionalverband Nördlicher Schwarzwald statt. Auch ForstBW hat Flurstücke als Potenzialflächen ausgewiesen. Mit Unterstützung des Forums Energiedialog möchten Bürgermeister, Gemeinderat und Verwaltung die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde zu den verschiedenen Flächen informieren und die Entscheidung transparent machen.

 

Überblick über bisherige Maßnahmen des Forum Energiedialogs (Stand Oktober 2023)

            Im ersten Beratungsprozess bis 2019:

  • Einberufung und Moderation einer nichtöffentlichen Dialoggruppe mit Vertretern aus Gemeinderat, Bürgerinnen und Bürgern sowie dem Projektierer. Ziel war, dass sich die Dialoggruppe über die Themen informiert, welche die Mitglieder interessieren, strittige Fragen klärt und Informationen für die allgemeine Öffentlichkeit in Oberreichenbach aufbereitet.
  • Diese Informationen wurden von der Dialoggruppe für das Gemeindeblatt und die Internetseite zusammengestellt. Sie geben verständlich den damaligen Stand der wissenschaftlichen und öffentlichen Diskussion zu verschiedenen Themen rund um den geplanten Ausbau der Windenergie wieder, wie bspw. Infraschall, Lärm oder Eingriffe in die Natur.
 

Im zweiten Beratungsprozess 2023

  • Information und Beratung des Bürgermeisters und des Gemeinderats zu den möglichen Maßnahmen durch das Forum Energiedialog sowie zum Prozess des Regionalverbands Nördlicher Schwarzwald.
  • Vorbereitung und Durchführung einer Ortsbegehung mit Visualisierung der Kulisse mit Windenergieanlagen am 23.09.2023. Dabei wurden fünf vom Gemeinderat ausgewählte Standorte angeboten und mögliche Layouts auf verschiedenen Flächen per Augmented Reality-Technologie mit Hilfe eines Tablets in die Landschaft visualisiert.
  • Vorbereitung und Durchführung einer Bürgerinformationsveranstaltung in der Würzbacher Mehrzweckhalle am 23.09.2023. In Impulsvorträgen stellten Akteure des Regionalverbands Nördlicher Schwarzwald, eines potenziellen Investors und einer lokalen Bürgerinitiative ihre Perspektiven vor. Danach war Zeit für Fragen aus dem Publikum, die vom Podium beantwortet wurden.
 

Ortsbegehung mit Visualisierung

Am 23.09.2023 fand von 13:30 bis 17:30 eine Ortsbegehung statt, bei der an fünf verschiedenen Standorten Live-Visualisierungen potenzieller Windenergieanlagen vorgestellt wurden. Neben Bürgermeister Karlheinz Kistner sowie Mitgliedern des Gemeinderats  und Anwohnenden der Gemeinde Oberreichenbach nahmen Mitarbeitende vom Forum Energiedialog Baden-Württemberg sowie von Qualitas Energy, einem potenziellen Investor an der Begehung teil. Die Standorte sind auf der Karte unten dargestellt und befanden sich hier:

 

Standort 1: Igelsloch, Fasanenweg

Standort 2: Oberkollbach, Ortseingang Richtung Siehdichfür

Standort 3: Oberreichenbach, Bushaltestelle Forstsiedlung

Standort 4:  Würzbach, Waldhufenweg

Standort 5: Würzbach, Wilflingstraße

Die Annahmen zu den Windenergieanlagen sind fiktiv getroffen und stellen keine belastbare Windparkplanung dar (ausgenommen: genehmigte Anlagen auf WC5). Das gilt u.a. für den verwendeten Anlagentyp, die Anzahl und die Positionierung der Windenergieanlagen. Die Aufnahmen zeigen eine Planung mit der möglichen maximalen Anlagenzahl auf kommunalem Eigentum der Gemeinde Oberreichenbach und Flächen Dritter. Als Anlagentyp wurde durchgehend eine moderne Vestas V-172 mit Nabenhöhe 199 m als Beispiel verwendet. Die Fotos stammen vom 20. September 2023 nachmittags.

Die Aufnahmen während der Veranstaltung wurden vor Ort mit der Augmented-Reality-App "Passage/Aratall" erstellt. Die Windenergieanlagen werden dabei als digitale Elemente positions- und realitätsgetreu im Kamerabild eines Tablets eingeblendet und aufgezeichnet. Die Aufnahmen sind geeignet, um sich ein ungefähres Bild von den Anlagen zu machen, sind aber keine standardisierten oder zertifizierten Visualisierungen wie in fachlicher Praxis. Kontrast und Helligkeit der Anlagen sind eine Annährung und nicht durchgehend passend zum Himmel.

Hier können Sie die Fotos von den fünf Standorten anschauen.

Während der Begehung konnten die insgesamt rund 100 Bürgerinnen und Bürger, die an einer oder mehreren Stationen dabei waren, zahlreiche Fragen zum Thema Windenergie stellen.

 

Bürgerinformationsveranstaltung am 23.09.2023

Im Anschluss an die Ortsbegehung fand am 23.09.2023 in der Mehrzweckhalle in Würzbach eine Informationsveranstaltung statt, zu der alle Bürgerinnen und Bürger Oberreichenbachs eingeladen waren. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Karlheinz Kistner und Dr. Christoph Ewen von team ewen erläuterte Herr Kistner seine Beweggründe für eine zügige Verpachtungsentscheidung einer gemeindeeigenen Fläche. Er betonte die Möglichkeit der Einflussnahme auf eine Reihe von Rahmenbedingungen, sei es der Abstand der Windenergieanlagen zur Wohnbebauung, die Anzahl der Anlagen oder die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger über eine Bürgerenergiegenossenschaft. Gemeinderat Thomas Krauß stellte dagegen dar, warum aus seiner Sicht zunächst die konkrete Entscheidung des Regionalverbands Nördlicher Schwarzwald abgewartet werden sollte: Er plädierte dafür jede mögliche Fläche frei von Windenergieanlagen zu halten, da ohnehin eine größere Zahl von Windrädern zu erwarten sei.

Sascha Klein, Verbandsdirektor des Regionalverbands Nördlicher Schwarzwald, stellte anschließend den aktuellen Stand des Teilregionalplans Windenergie vor. Seine Präsentation findet sich hier.  Im Anschluss daran stellten Marc Oliver Kleimeier, Leon Knuth und Vanessa Fusco von der Firma Qualitas Energy die aktuellen Planungen für die von der Gemeinde zur Verpachtung vorgesehene Fläche vor. Qualitas Energy hat den ursprünglichen Pachtvertrag des insolventen Projektierers Green City übernommen und ist ein potenzieller Projektierer, mit dem die Gemeinde Gespräche zur zukünftigen Verpachtung führt. Die Präsentation von Qualitas Energy finden Sie hier. Als letzten Impulsvortrag stellte Angela Nun die Perspektive der Bürgerinitiative gegen Windkraft in Würzbach für Mensch und Natur e.V. vor – die Präsentation finden Sie hier.

Nach den Impulsstatements hatten die Teilnehmenden im Publikum Gelegenheit, Fragen an das Podium zu stellen. Zahlreiche Fragen gab es zum Entscheidungsprozess des Regionalverbands. Klar wurde dabei, dass der Regionalverband aktuell alle ausgewiesenen Potenzialflächen in der Umweltprüfung betrachtet, ungeachtet etwaiger Planungen der Gemeinden oder der Eigentumsverhältnisse, um damit alle Informationen zu planungsrelevanten Aspekten vorliegen zu haben und auf dieser Grundlage weitere Entscheidungen im Zuge der Flächenfestlegungen im Teilregionalplan Windenergie treffen zu können. Diese Entscheidung ist für Ende November 2023 geplant. Angesprochen wurde aus dem Publikum auch das Thema Umzingelung bzw. Überlastungsschutz, auch mit Verweis auf Richtlinien aus anderen Bundesländern. Hier steht eine klare Regelung von Seiten des Regionalverbands oder des Landes Baden-Württemberg noch aus.

Weitere Fragen gab es zu technischen Aspekten von Windenergieanlagen, deren Betrieb und Auswirkungen. Hier finden Sie gesammelte Antworten auf diese und andere allgemeine Fragen zu Windenergie:

FAQ der Stadt Bruchsal (betreut vom Forum Energiedialog): FAQ Windenergie | Stadt Bruchsal

 

Informationsvideos des Forums Energiedialog:

 

Zu Grundwasserschutz und Anlagensicherheit: Grundwasserschutz und Anlagensicherheit bei der Windenergie - YouTube

Zu Schall und Lärm von Windenergieanlagen: Schall von Windenergieanlagen - Interview mit Christian Eulitz - YouTube

 

Presseecho: Windkraftpläne: Stürmische Zeiten für Oberreichenbach. Schwarzwälder Bote, 23.07.2023: Windkraftpläne: Stürmische Zeiten für Oberreichenbach - Teinachtal & Umgebung - Schwarzwälder Bote (schwarzwaelder-bote.de)