Unternehmerstammtisch: Gemeinde Oberreichenbach

Seitenbereiche

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Unser Elektro-Bürgerauto

Unsere Unternehmer tragen einen wichtigen Teil zu unserer Lebensqualität bei

Im Rahmen des Projektes "Kommunale Daseinsvorsorge" wurden im Jahre 2019 alle Träger der "Lebensqualität durch Nähe" zu einem gemeinsamen Informationsaustausch über WIR in Oberreichenbach eingeladen. Aus diesem zunächst "zarten Pflänzchen" hat sich ein Unternehmerstammtisch gegründet, der sich regelmäßig trifft.
Ziele sind

  • Aufbau eines Netzwerkes
  • Gemeinsame Aktionen für die Dorfgemeinschaft
  • Stärkung und Unterstützung des Dorfmarktes Oberreichenbach
  • Geselliges Zusammensein

Veranstaltungen
Bereits am 19.12.2019 konnten wir die Veranstaltung "Das Christkind kommt" durchführen. Eine tolle Veranstaltung, die auch regional beachtet wurde. Der Erlös von 1.000 Euro wurde an die vier Kindergärten in der Gemeinde gespendet.
Auch in diesem Jahr werden wir wieder zu Gunsten unserer Gemeinschaft verschiedene Veranstaltungen durchführen.

 

1.000 € an die Kindergärten in der Gemeinde

Unternehmer der Gemeinde, die sich im Rahmen des Projektes „Marktplatz Oberreichenbach“ zum Unternehmerstammtisch zusammengeschlossen haben, unterstützen das Gemeinwohl und Spenden den Erlös aus der Veranstaltung „Das Christkind kommt“ an die 4 Kindergärten.
Die Überraschung ist den einheimischen Unternehmern gelungen. Das jährlich stattfindende Kooperationstreffen von Schule, Kindergärten und Verwaltung wurde zum Anlass genommen, gleich zu Beginn der Veranstaltung den Leiterinnen der Kindergärten in Oberkollbach, Oberreichenbach, Würzbach und dem Waldkindergarten in Würzbach einen Spendenbetrag in Höhe von jeweils 250 € zu überreichen.
Der Unternehmerstammtisch ist aus dem Projekt „Marktplatz Oberreichenbach“ im Jahre 2019 entstanden. Der Stammtisch ist offen für alle Unternehmen aus Oberreichenbach sowie dem Interkommunalen Gewerbegebiet Würzbacher Kreuz.
Eine kleine Abordnung der Unternehmen hat nun die o. g. Veranstaltung besucht um die Spenden zu überreichen. Den Unternehmern ist das Gemeinwohl in ihrer Gemeinde sehr wichtig und sie tragen gerne ihren Teil zur Stärkung von WIR in Oberreichenbach bei.
Nicole Gayer, Roswitha Keppler, Ursula Pfrommer und Roland Schroth haben nochmals begeistert auf die Veranstaltung „Das Christkind kommt“ zurück geblickt. Die Zusammenarbeit zwischen den 25 Unternehmen, die sich besonders bei der Veranstaltung eingebracht haben und den Kindergärten hat bereits beim ersten Mal reibungslos funktioniert. Das größte Geschenk waren dabei die strahlenden Kinderaugen, die die Pferdekutsche mit Christkind bewundert haben.
Die Unternehmer bedankten sich aber auch nochmals bei den Mitarbeitern der Gemeinde, die viel zum guten Ablauf der Veranstaltung beigetragen haben und für die Unterstützung und Wertschätzung im letzten Jahr.  
Sie sind sehr dankbar für die gute Gemeinschaft untereinander und die Freundschaften, die bereits entstanden sind. Weitere Unternehmer sind herzlich zu den regelmäßig stattfindenden Stammtischen eingeladen.
Die Veranstaltung „Das Christkind kommt“ wird am 17. Dezember 2020 wieder stattfinden, da waren sich ALLE Beteiligten einig!