Neues aus Oberreichenbach: Gemeinde Oberreichenbach

Seitenbereiche

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Unser Elektro-Bürgerauto

Förderung der Jugendmusikschüler

Artikel vom 09.06.2021

Die Gemeinde Oberreichenbach fördert den Unterricht an den Jugendmusikschulen Calw und Bad Wildbad.
Eltern, deren Kinder an der Jugendmusikschule Calw und Bad Wildbad unterrichtet werden, können für das zu Ende gehende Schuljahr 2020/2021 einen Antrag auf Förderung der Jugendmusikschüler stellen. Für Sonderunterrichte und Aurelius-Sängerknaben wird keine Förderung gewährt.


Die Höhe des Zuschusses beträgt gemäß Gemeinderatsbeschluss vom 16.04.2010:

A) Einzelunterricht (15, 30, 45 oder 60 Min): Zuschuss in Höhe von 50 % des Zuschusses, den die Stadt Calw bzw. die Stadt Bad Wildbad für ihre Schüler gewährt.

B) Andere Unterrichtsarten: Zuschuss in Höhe der Zuwendung, den die Stadt Calw bzw. die Stadt Bad Wildbad gewährt.
C) Für die Antragstellung bitte den nachfolgend abgedruckten Vordruck verwenden. Bitte unbedingt vollständig (bei mehreren Kindern bitte für jedes Kind einzeln) ausfüllen und unterschreiben.


Anträge können nur berücksichtigt werden, wenn sie bis spätestens 30. Juni 2021 im Rathaus Oberreichenbach vorliegen.
Aufgrund der Ermäßigungen der Beiträge ab November 2020 wird der Zuschuss auf die Ermäßigung angepasst. Bitte geben Sie den jeweils ermäßigten Betrag, den Sie bezahlt haben, an.