Neues aus Oberreichenbach: Gemeinde Oberreichenbach

Seitenbereiche

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Unser Elektro-Bürgerauto

Gestatten meine Name ist Deer und Sie können mich mieten!

Artikel vom 15.07.2020

Die Mobilitätsangebote in Oberreichenbach werden immer mehr ausgebaut.

Seit 07. Juli 2020 können auch in den Ortsteilen Oberkollbach am Dorfgemeinschaftshaus und in Igelsloch am Begegnungszentrum Elektro-Carsharing-Fahrzeuge unseres Partners Deer GmbH aus Calw ausgeliehen werden. Damit ist Oberreichenbach eine der ganz wenigen Gemeinden im ländlichen Raum die ein Elektro-Carsharing-Fahrzeug in jedem Ortsteil anbieten können. In Oberreichenbach ist der Standort am Rathaus und in Würzbach an der Schule.

Das Projekt wird im Rahmen des ressortübergreifenden Arbeitsprogramms für den gesellschaftlichen Zusammenhalt der Landesregierung Baden-Württemberg gefördert.

Was muss ich tun, wenn ich ein Fahrzeug mieten möchte?

Nähere Info´s erhalten Sie auf der homepage der Deer GmbH https://www.deer-carsharing.de/

Im Prinzip ist es ganz einfach: Sie laden die App herunter, registrieren sich, scannen Ihren Führerschein ein, buchen das Auto zum gewünschten Termin und fahren los.

Was kostet mich das Fahrzeug?

Pro Tag: 34,00 €

Pro Stunde: 5,75 €

Muss ich das Fahrzeug am Abholpunkt zurück geben?

Nein, Sie können das Fahrzeug an einer von rund 90 Standorten der Deer GmbH zurückgeben. Die Standorte sind überwiegend im Kreis Calw, aber auch in den Kreisen Böblingen, Freudenstadt, Enzkreis, Karlsruhe, Rastatt,Ludwigsburg, Heilbronn, Rems-Murr-Kreis, Hohenlohe-Kreis, Neckar-Odenwald-Kreis und Heidenheim.

Demnächst gibt es auch einen Standort am Flughafen Stuttgart, was ganz neue Möglichkeiten eröffnet.

Das Ziel der Deer GmbH ist flächendeckend den ländlichen Raum in ganz Baden-Würrtemberg zu versorgen.