Neues aus Oberreichenbach: Gemeinde Oberreichenbach

Seitenbereiche

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Lebensqualität

durch Nähe

Unser Elektro-Bürgerauto

Das Dorfgemeinschaftshaus, die Sport- und Mehrzweckhalle sowie das Begegnungszentrum in Igelsloch öffnen wieder für die Gruppen und Kreise

Artikel vom 15.07.2020

Am 06. Juli haben sich alle Gruppen, Kreise, Nutzer und Vereine getroffen um festzulegen in welcher Form die regelmäßigen Treffen wieder stattfinden können. Um die Sicherheit gewährleisten zu können werden die Vorgaben der "Corona-Verordnung" zwingend eingehalten. Insbesondere werden alle Gruppen ein individuelles Hygienekonzept der Gemeinde vorlegen und auch die Besucher der Veranstaltungen erfassen. Die Umkleiden und Duschen bleiben bis auf Weiteres geschlossen. ALLE sollten beachten, dass möglichst ein Abstand von 1,50 m zu der nächsten Person eingehalten wird. Sollte aus übungtechnischen Gründen ein Abstand nicht möglich sein, dann müssen die Übungen immer mit dem gleichen Partner stattfinden. Sofern es verschiedene Gruppen gibt, dürfen die Gruppen nicht gemischt werden. Derzeit sind nur Gruppen mit maximal 20 Personen erlaubt.

Alle Nutzer gehen sehr sorgsam um, um die Sicherheit aller Besucher weitestgehend zu gewährleisten. Personen, die Grippesymptome oder Ähnliches haben, dürfen die Veranstaltungen nicht besuchen. Die Gruppen werden die Besucher entsprechend darauf hinweisen.

Die Vereine betreiben einen erheblichen zusätzlichen Aufwand, um für die Sicherheit zu sorgen. Unterstützen SIE deshalb die Vereine bestmöglich. Herzlichen Dank.

Ein herzliches Dankeschön auch an unsere Reinigungskräfte sowie die Firma Stega, die sehr flexibel reagieren, so dass ausnahmsweise dieses Jahr in den Sommerferien die Gebäude geöffnet bleiben.

Dieser Einsatz von ALLEN zeigt, wie gut das Miteinander in unserer Gemeinde ist. ALLEN EIN HERZLICHES DANKESCHÖN.