Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität (News)

Unser DorfMarkt ist eröffnet

Gutes Angebot und freundliche Bedienung im DorfMarkt

Treffpunkt Markt-Stüble
Treffpunkt Markt-Stüble
Zufriedene Kundin Zufriedene Kundin
Zufriedene Kundin

Nach fast zwei Jahren haben wir mit dem DorfMarkt in der Wildbader Straße 51 in Oberreichenbach wieder einen Lebensmittelladen in unserer Gemeinde. Nachdem am Donnerstagabend die Geldgeber den neuen Laden bei Sekt und Häppchen bereits in Augenschein nehmen konnten, war am Freitag, 07.10.2016 der erste Verkaufstag. Zur Ladenöffnung um 6.15 Uhr standen bereits die ersten Kunden vor der Tür und dann hielt der Ansturm trotz Baustelle den ganzen Tag über an.

Im ansprechend gestalteten DorfMarkt gibt es das volle Sortiment: frische Backwaren und Kuchen von Bäckerei Haag aus Enzklösterle, Wurst und Fleisch von der Metzgerei Blum aus Althengstett, Obst und Gemüse von Fa. KE Kummer aus Sommenhardt, Mühlenprodukte von der Kapfenhardter Mühle, dazu Molkereiprodukte, Tiefkühlkost, Grundnahrungsmittel, Artikel für den täglichen Bedarf und Spezialitäten: „Da gibt’s ja wirklich alles!“ stellten die Kunden immer wieder erfreut fest. Ulla Rentscher und ihr Team bedienten freundlich und kompetent und halfen gern, wenn jemand etwas nicht auf Anhieb fand.

Viele Kunden blieben noch auf eine Tasse Kaffee und ein Schwätzle im Markt-Stüble und genossen die gemütliche Atmosphäre. Auch am Samstag bot sich ein ähnliches Bild. Und wer erst am Samstagmittag kam, musste mit Brot vorlieb nehmen, denn die Weckle waren schon ausverkauft. Ab 14 Uhr wurde draußen und drinnen noch ein bisschen gefeiert mit Grillwurst, Kuchen vom Kindergarten Oberreichenbach und Musik von der Orchestervereinigung Calmbach. Einzig das Wetter hätte ein bisschen wärmer sein dürfen. Geschäftsführer Lorenz Cornelissen war sehr zufrieden und Gesellschafter Heiner Huber meinte: „Jetzt müssen die Leute nur noch regelmäßig einkaufen kommen.“

Der DorfMarkt hat von Montag bis Freitag von 6.15 Uhr – 18.15 Uhr geöffnet und Samstag von 7.00 Uhr – 12.30 Uhr. Als besonderer Service fährt das Elektro-Bürgerauto montags bis freitags kostenlos zum DorfMarkt und zurück.

Aktuelles

Was gibt es NEUES
in Oberreichenbach?

Einfach durchblättern!