Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Lebensqualität durch Nähe
Rathaus Oberreichenbach

Bürgersolaranlage Rathaus Oberreichenbach GbR

  • Gründung der „Gesellschaft des Bürgerlichen Rechts Bürgersolaranlage Rathaus Oberreichenbach“ am 29. September 2008
  • Insgesamt 22 Anteilseigner aus Oberreichenbach
  • Kosten der Anlage 46.500 €. Finanzierung durch 22 Anteile à 1.000 € und einem KfW Darlehen über 23.000 €
  • Geschätzter Ertrag der Anlage im Jahr 4.660 €, dies entspricht ca. 9.960 kw/h
  • Die Gesellschaft hat eine jährliche Ausschüttung in Höhe von 3,5 % beschlossen.
  • Die Anlage besteht aus 60 polykristallinen Photovoltaikmodulen der Firma Schott Bezeichnung Poly 170 mit 170 W.
Bürgersolaranlage Rathaus Oberreichenbach
Bürgersolaranlage Rathaus Oberreichenbach